Methode

Start | Methode
Oliver und Barbara Ecke, Sonar Coaching

 

Wir sind in der Methode des Contextuellen Coaching ausgebildet und zertifiziert. Eine besonders effektive Methode, mit der wir die Ursachen Ihrer Probleme oder Hindernisse an der Wurzel packen und dauerhaft auflösen. Wir ermöglichen Ihnen damit eine neue Sicht- und Denkweise außerhalb Ihres vertrauten Systems. So finden Sie selbst neue Lösungswege, die Ihnen vorher undenkbar erschienen.

Contextuelles Coaching Methode
Unsere Methode

Verändern Sie Ihr Denken. Dann verändern Sie Ihre Umstände.

So funktioniert das Contextuelle Coaching: Stellen Sie sich einen Eisberg vor, der im Wasser liegt. Der sichtbare Teil über der Wasseroberfläche ist die „Inhaltsebene“. Sie steht für alle Ergebnisse und Ereignisse in Ihrem Leben wie Familienstand, Beruf, Kontostand, Gesundheit, aber auch Streit, Stress etc. Der wesentliche größere, nicht sichtbare Teil unter der Wasseroberfläche ist die Ebene der innersten Überzeugungen und Standpunkte – die sogenannten „Contexte“. Jeder Mensch hat solche Contexte: über den Partner, über Beziehungen, über Sex, über Geld, über die Eltern, über sich selbst.

Diese Contexte beeinflussen maßgeblich die Ergebnisse, die Sie erzielen – vor allem aber Ihr Erleben. So ist beispielsweise im Context „Ich bin nicht gut genug“ dauerhafte Selbstsicherheit oder Selbstzufriedenheit nicht möglich. Deshalb arbeiten wir im Contextuellen Coaching auf dieser Ebene: Wir spüren Ihre Contexte unter der Wasseroberfläche auf wie ein U-Boot-Sonar. Und wir ermöglichen Ihnen einen Wandel Ihres Denksystems. Denn nur mit einer Veränderung Ihrer persönlichen Contexte werden Sie auch dauerhafte Veränderungen in Ihrem Leben erreichen.

 
 

„Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.“ Albert Einstein 

 

Die Methode des Contextuellen Coaching wurde Mitte der 80er-Jahre von Stephan und Maria Craemer in der CoachingAcademie Bielefeld entwickelt. Das Contextuelle Coaching basiert auf Theorien und Erkenntnissen der Rational Emotive Behaviour Therapy (RET/REBT) nach Dr. Albert Ellis, dem systemischen Coachingansatz sowie diversen philosophischen Einflüssen von Sokrates und Epikur bis Alan Watts.

Sonar Coaching

Bildquellen: Tom Ziora/tomziora.com, Jan Will/fotolia.com